Stellenangebote

Museumsmitarbeiter*in (w/m/d)

Die Domäne Dahlem ist ein Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt. Wir verbinden auf historischem Boden, der seit mehr als 800 Jahren landwirtschaftlich genutzt wird, mitten in der deutschen Hauptstadt ein lebendiges Museum mit einem ökologisch geführten landwirtschaftlichen Demonstrationsbetrieb mit Äckern und Nutztieren zu einer einzigartigen Einheit.

Zur Unterstützung unseres Museumsteams im CULINARIUM und dem Museum im Herrenhaus suchen wir eine/n

Museumsmitarbeiter*in (w/m/d)

auf Minijob-Basis zum 1. September 2021 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Das CULINARIUM im sanierten Pferdestall aus dem 19. Jahrhundert präsentiert Deutschlands erste Dauerausstellung zur Kulturgeschichte der Ernährung "Vom Acker bis zum Teller". An Hunderten von Exponaten, Installationen, Inszenierungen und Medienstationen erleben die Besucher, dass Ernährung mehr ist als nur Essen. Im Herrenhaus, dem ältesten Wohngebäude Berlins aus dem Jahr 1560, gibt es neben der Dauerausstellung, die in historischen Räumlichkeiten unter anderem einen Kaufmannsladen aus den 1920er Jahren wieder aufleben lässt, regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Besucherbetreuung in den beiden Museen der Stiftung
  • Fachlich kompetente und kundenorientierte Beratung, Information und Vermittlung der Ausstellungen einschließlich der Mitmachangebote für Kinder 
  • Mitarbeit im laufenden Museumsbetrieb einschließlich Empfang, Kassentätigkeit, Aufsicht in den Ausstellungräumen, Verkauf im Museumsshop 
  • Führen der Besucherstatistik sowie weitere administrative Tätigkeiten 
  • Darstellung und Vermittlung des vielfältigen Angebots der Domäne Dahlem für Interessierte als erste*r Ansprechpartner*in am Museumstresen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Museumsteam                          

Unsere Anforderungen:

  • Freude an der Vermittlung von Wissen über Ernährungskultur, Ökologie und Historie für Groß und Klein
  • Geschick im Umgang mit Menschen und einem diversen Publikum
  • Interesse an den Themengebieten Kultur- und Ernährungsgeschichte
  • Teamfähigkeit und Kreativität 
  • Lösungsorientiertes Denken und rasche Auffassungsgabe 
  • Organisationstalent und Kommunikationsfreude
  • Gute EDV Kenntnisse und Grundlagenkenntnisse über Datenbanken
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit                          

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem grünen, erlebnisreichen und familiären Umfeld
  • Teamarbeit, Kontakt mit vielen Menschen
  • Die Möglichkeit, an der Weiterentwicklung der Museen aktiv mitzuwirken
  • flache Hierarchien

 

Sie fühlen sich angesprochen und haben Interesse an der Tätigkeit? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung im PDF-Format bis zum 27.08.2021 per E-Mail an museumsteamdomaene-dahlem.de und fassen Sie bitte alle Dokumente in einer Datei (max. Größe 4 MB) zusammen.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

 

Kontakt:

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum
z. Hd. Herr Dennis Novak
Königin-Luise-Str. 49
14195 Berlin

Serviceleitung für die Gastronomie (m/w/d)

Die Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH betreibt eine Gastronomie, veranstaltet jährlich bis zu 28 Marktfesttage auf dem Gelände Domäne Dahlem und organisiert Veranstaltungen wie Tagungen, Hochzeiten etc.

Die Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH ist die 100%ige Tochter der Stiftung Domäne Dahlem, die ein für alle Besucher offenes Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt betreibt. Für Besuchergruppen werden umfangreiche Programme zu den Themen Landwirtschaft, Ernährung, Kochen, Handwerk u. a. angeboten. In den Museen werden sowohl  Wechselausstellungen als auch Dauerausstellungen gezeigt.

Die Stiftung Domäne Dahlem möchte sich mit ihrer Tochtergesellschaft strategisch neu ausrichten und   befindet sich in einem Weiterentwicklungsprozess. Die Veranstaltungsgesellschaft wendet sich u.a. neuen Angeboten in der Gastronomie zu.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01. August 2021, bzw. schnellstmöglich, in Vollzeit eine

  •  Serviceleitung für die Gastronomie (w/m/d)

Wir wünschen uns eine fachkompetente und souveräne Person, die offen für neue Lösungen ist, sich besonders durch Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit auszeichnet und für die konzeptionelles analytisches Denken ebenso handlungsleitend ist, wie eine organisierte, effiziente, umsichtige und strukturierte Arbeitsweise.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Aktive Mitarbeit bei der Gestaltung der gastronomischen Ausrichtung der Angebote nach Absprache und in Abhängigkeit vom Ernteaufkommen unserer domäneneigenen biologischen Landwirtschaft mit Blick auf die Gastronomie
  • Warenbeschaffung, Lagerhaltung und strikte Kontrolle der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Akquise von Personal und Aushilfskräften und deren Einteilung und Einarbeitung an den verschiedenen Positionen (Counter, Terrasse, Bar, Indoor)
  • Personalführung
  • Mit dem Blick auf die Details stellen Sie den Hygienestandard im Bereich Service sicher

 Unsere Anforderungen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Restaurantfachmann/-frau und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit ausgeprägter Erfahrung in der Organisation vielschichtiger Aufgaben
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Eigenverantwortliches und dienstleitungsorientiertes Arbeiten
  • Affinität zu biologisch erzeugten Lebensmitteln
  • Kostenorientierte und effiziente Arbeitsweise und Kalkulationssicherheit setzen wir voraus
  • Nachhaltiges Arbeiten und eine gute Belastbarkeit muss vorhanden sein
  • Den Blick auf das Ganze nicht aus den Augen verlieren, auch bei hohem temporärem Arbeitsaufkommen
  • Fundierte Kenntnisse am PC
  • Erfahrung in der Arbeit mit Warenwirtschafts-/Kassen-Systemen
  • Lösungsorientiertes Denken und rasche Auffassungsgabe

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit, auch Samstags- und Sonntagsarbeit
  • Arbeiten mit einem Arbeitszeitkonto
  • Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie selbständig und eigenverantwortlich handeln können
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen Team
  • Ein transparenter und persönlicher Führungsstil
  • Eine positive Fehler- und Feedback-Kultur
  • Offenheit für neue Impulse
  • Möglichkeit, an der Weiterentwicklung des Standortes Domäne Dahlem aktiv mitzuwirken
  • Flache Hierarchien

Sie fühlen sich angesprochen und haben Interesse an der Tätigkeit? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung im PDF-Format bis zum 29.07.2021 per Email an: geschaeftsfuehrung.gmbhdomaene-dahlem.de und fassen Sie alle Dokumente in einer PDF-Datei zusammen.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Kontakt:

Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH 
z. Hd. Frau Schützendübel
Königin-Luise-Str. 49
14195 Berlin

Koch/Köchin* für den Bereich Marktfeste (m/w/d)

Die Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH betreibt eine Gastronomie, veranstaltet jährlich bis zu 28 Marktfesttage auf dem Gelände Domäne Dahlem und organisiert Veranstaltungen wie Tagungen, Hochzeiten etc.

Die Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH ist die 100%ige Tochter der Stiftung Domäne Dahlem, die ein für alle Besucher offenes Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt betreibt. Für Besuchergruppen werden umfangreiche Programme zu den Themen Landwirtschaft, Ernährung, Kochen, Handwerk u. a. angeboten. In den Museen werden sowohl  Wechselausstellungen als auch Dauerausstellungen gezeigt.

Die Stiftung Domäne Dahlem möchte sich mit ihrer Tochtergesellschaft strategisch neu ausrichten und   befindet sich in einem Weiterentwicklungsprozess. Die Veranstaltungsgesellschaft wendet sich u.a. neuen Angeboten in der Gastronomie zu.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01. August 2021, bzw. schnellstmöglich, für 35 Stunden/Woche eine/n

  • Koch/Köchin für den Marktfestbereich (w/m/d)

Wir wünschen uns eine fachkompetente und souveräne Person, die offen für neue Lösungen ist, sich besonders durch Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit auszeichnet und für konzeptionelles Denken ebenso handlungsleitend ist, wie eine organisierte, effiziente, umsichtige und nachhaltige Arbeitsweise.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Aktive Mitgestaltung bei der Gestaltung der gastronomischen Ausrichtung der Angebote nach Absprache und in Abhängigkeit vom Ernteaufkommen unserer domäneneigenen biologischen Landwirtschaft mit Blick auf die Marktfeste
  • Zubereitung der Speisenkomponenten, vor allem der Marktfeste
  • Warenbeschaffung, Lagerhaltung und strikte Kontrolle der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Akquise von Aushilfskräften und deren Einteilung und Einarbeitung an den verschiedenen Verkaufsständen bei den Marktfesten
  • Mit dem Blick auf die Details stellen Sie den Hygienestandard in der Küche, bei den Verkaufsständen und auf dem Hofgelände sicher

 Unsere Anforderungen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Koch und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit ausgeprägter Erfahrung in der Organisation vielschichtiger Aufgaben
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Eigenverantwortliches und dienstleitungsorientiertes Arbeiten
  • Affinität zu biologisch erzeugten Lebensmitteln
  • Kostenorientierte und effiziente Arbeitsweise und Kalkulationssicherheit setzen wir voraus
  • Nachhaltiges Arbeiten und eine gute Belastbarkeit muss vorhanden sein
  • Den Blick auf das Ganze nicht aus den Augen verlieren, auch bei hohem temporärem Arbeitsaufkommen
  • Fundierte Kenntnisse am PC
  • Lösungsorientiertes Denken und rasche Auffassungsgabe

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit 35 Stunden pro Woche, zeitweise Samstags- und Sonntagsarbeit
  • Arbeiten mit einem Arbeitszeitkonto
  • Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie selbständig und eigenverantwortlich handeln können
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen Team
  • Ein transparenter Führungsstil
  • Eine positive Fehler- und Feedback-Kultur
  • Offenheit für neue Impulse
  • Möglichkeit, an der Weiterentwicklung des Standortes Domäne Dahlem aktiv mitzuwirken
  • Flache Hierarchien

Sie fühlen sich angesprochen und haben Interesse an der Tätigkeit? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung im PDF-Format bis zum 29.07.2021 per Email an: geschaeftsfuehrung.gmbhdomaene-dahlem.de und fassen Sie alle Dokumente in einer PDF-Datei zusammen.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Kontakt:

Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH 
z. Hd. Frau Schützendübel
Königin-Luise-Str. 49
14195 Berlin

Buchhalter/in- und Controller/in inkl. Assistenz der Geschäftsführung (w/m/d)

Die Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH betreibt eine Gastronomie,veranstaltet jährlich bis zu 28 Marktfesttage auf dem Gelände Domäne Dahlem und organisiert Veranstaltungen wie Tagungen, Hochzeiten etc. Die Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH ist die 100%ige Tochter der Stiftung Domäne Dahlem, die ein für alle Besucher offenes Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt betreibt. Für Besuchergruppen werden umfangreiche Programme zu den Themen Landwirtschaft, Ernährung, Handwerk u. a. angeboten. In den Museen werden sowohl Wechselausstellungen als auch Dauerausstellungen gezeigt.

Die Stiftung Domäne Dahlem möchte sich mit ihrer Tochtergesellschaft strategisch neu ausrichten und befindet sich in einem Weiterentwicklungsprozess. Die Veranstaltungsgesellschaft wendet sich u.a. neuen Angeboten in der Gastronomie zu.

Zur Verstärkung der Geschäftsführung der Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft suchen wir ab frühestens 01. August 2021 in Vollzeit eine/n

Buchhalter/in- und Controller/in inkl. Assistenz der Geschäftsführung (w/m/d)

Wir wünschen uns eine fachkompetente und souveräne Person, die offen für neue Lösungen ist, sich besonders durch Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit auszeichnet und für die konzeptionelles und analytisches Denken ebenso handlungsleitend ist, wie eine organisierte und strukturierte Arbeitsweise.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Erstellung, Aufbereitung und Bereitstellung verschiedener Berichte
  • Bearbeitung und Optimierung des Berichtswesens
  • selbständiges Erarbeiten von Analysen und Ableitung eigener Handlungsempfehlungen in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Fertigung von Ad-hoc, Auswertungen und Präsentationen
  • Bereitstellung von Daten in verschiedenen Tools
  • Datenreporting und Benchmarking
  • Optimierung und Anpassung von Excel-Sheets zur Auswertung verschiedener Kennzahlen
  • Erstellung der Monats- und Jahresabschlussarbeiten
  • Mitarbeit an der Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Büro- und Aufgabenorganisation für die Geschäftsführung
  • Zuarbeiten an die externe Lohnabrechnungsstelle
  • Terminkoordinierung
  • Datenpflege, Recherche
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen der Geschäftsführung
  • Laufende Buchhaltung einschließlich Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
  • Buchen und Entwickeln von Planzahlen
  • Erstellen von (individuellen) Kostenstellenauswertungen
  • Erstellen der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Ansprechpartner für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Buchhalterische Projektabwicklung
  • Durchführung der Intercompany Verrechnungen
  • Cash-Management

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Bilanzbuchhalter/in und mehrjährige Erfahrung im Bereich Bilanzbuchhaltung oder abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (idealerweise mit dem Schwerpunkt Finanzen/Controlling)
  • Kenntnisse in Aufbau und Anwendung eines aussagefähigen Controllings
  • Gewissenhaftigkeit und ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • zuverlässige, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • sehr sicherer Umgang mit den Programmen des MS-Office, insbesondere Excel
  • Programmierfähigkeit wünschenswert
  • Kenntnisse mit Buchhaltungssystemen, vorzugsweise DATEV
  • gutes Zeitmanagement und gute Selbstorganisation
  • idealerweise Fachwissen und Berufserfahrungen in der Personalverwaltung
  • Organisationstalent und Kommunikationsfreude
  • lösungsorientiertes Denken und rasche Auffassungsgabe

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem grünen, erlebnisreichen Umfeld
  • Teamarbeit
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit, an der Weiterentwicklung des Standortes Domäne Dahlem aktiv mitzuwirken
  • flache Hierarchien

 

Sie fühlen sich angesprochen und haben Interesse an der Tätigkeit? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung im PDF-Format bis zum 15.07.2021 per E-Mail an geschaeftsfuehrung.gmbhdomaene-dahlem.de und fassen Sie bitte alle Dokumente in einer Datei zusammen.

Im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

 

Kontakt:

Domäne Dahlem Veranstaltungsgesellschaft mbH
z. Hd. Frau Schützendübel
Königin-Luise-Str. 49
14195 Berlin

Landwirtschaftliche Praktika

Landwirtschaftliche Praktika auf der Domäne Dahlem - Landgut und Museum in Berlin Dahlem

Die Domäne Dahlem bietet regelmäßig universitäre und schulische Praktika an. Im Bioland-Betrieb der Domäne Dahlem werden neben dem Freiwilligen Ökologischen Jahr / FÖJ auch studentische und schulische Praktika angeboten. Für das FÖJ arbeiten wir mit der Stiftung Naturschutz Berlin als Träger zusammen. Über diese muss zuvor eine Anmeldung erfolgt sein, um sich dann dort für die Domäne Dahlem als Einsatzort zu bewerben / http://www.stiftung-naturschutz.de/ . Für Schüler beträgt die kürzeste Praktikumsdauer 2 Wochen, studentische Praktika haben sich ab mindestens 8 Wochen bewährt. Bitte beachten Sie, dass wir kein Ausbildungsbetrieb sind und Praktika bei uns von manchen Universitäten deshalb nicht anerkannt werden. Dies sollten Sie zuvor mit Ihrer jeweiligen Universität geklärt haben.


Im Landwirtschaftsbetrieb werden kleine Zuchtstämme bedrohter Haustierrassen gezüchtet, das Fleisch wird im Hofladen vermarktet. In einer 6-jährigen Fruchtfolge werden Klee und Gras, Gemüse, Kartoffeln und Winterroggen angebaut. Als Praktikant/in arbeiten Sie je nach Saison in folgenden Bereichen mit: tägliche Fütterung und Versorgung der Tiere (Ausmisten, Füttern), Pflege des Kartoffel- und Rübenbestandes mit der Handhacke, Rüben-, Stroh-, Heu- und Kartoffelernte (Kartoffeln sammeln, sortieren, wiegen und verpacken), Wartung und Reparatur der Elektrozäune sowie Mitarbeit bei großen Besucherveranstaltungen an einzelnen Wochenenden (Marktfeste). Wer Glück hat, bekommt bei längeren Praktika auch einen kleinen Einblick in die Arbeit mit Zugrindern.


Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Frau Astrid Masson auf.


Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum
Königin-Luise-Strasse 49
14195 Berlin

Gartenbauliche Praktika

Gartenbauliche Praktika auf der Domäne Dahlem - Landgut und Museum in Berlin Dahlem

Die Domäne Dahlem bietet regelmäßig universitäre und schulische Praktika an. Der Bioland-Betrieb bietet auch für ein gärtnerisches Praktikum vielfältige Einsatzmöglichkeiten und tiefe Einblicke in die verschiedenen betrieblichen Abläufe vom Anbau über Pflege, Ernte, Aufbereitung bis zur direkten Vermarktung unserer Produkte im hofeigenen Laden. Auch ein Freiwilliges Ökologische Jahr / FÖJ kann bei uns gemacht werden. Hier arbeiten wir mit der Stiftung Naturschutz Berlin als Träger zusammen. Über diese muss zuvor eine Anmeldung für ein FÖJ erfolgt sein, um sich dann dort für die Domäne Dahlem als Einsatzort zu bewerben / http://www.stiftung-naturschutz.de/ . Für Schüler beträgt die kürzeste Praktikumsdauer 2 Wochen, studentische Praktika haben sich ab mindestens 8 Wochen bewährt. Bitte beachten Sie, dass wir kein Ausbildungsbetrieb sind und Praktika bei uns von manchen Universitäten deshalb nicht anerkannt werden. Dies sollten Sie zuvor mit Ihrer jeweiligen Universität geklärt haben.

Ein breites Angebot an saisonalen gartenbaulichen Produkten ist in unserem Gartenland zu finden. Dieses attraktive, von einem Staketenzaun umzäunte Areal setzt sich aus zwei hofnahen, jeweils ca. 3500 qm großen Flächen und einem ca. 7000 qm großen Feldgemüseschlag zusammen. Auf insgesamt 1,4 Hektar Fläche bauen wir gemäß den Richtlinien des ökologischen Landbaus eine hohe Vielfalt von Fein- und Feldgemüse, Beeren- und Steinobst, Kräuter und Zierpflanzen an. Das Gelände mit seinen unterschiedlichen Biotopen sowie dem historischen Herrenhausgarten mit seinen attraktiven Staudenbeeten und Gehölzen wird unter den Gesichtspunkten der ökologischen Landschaftspflege in Stand gehalten.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Herrn Opens internal link in current windowMarkus Heiermann, Gemüse,- Kräuter,- und Zierpflanzenbau oder Herrn Opens internal link in current windowJens Schneidereit, Obstbau, Garten- und Landschaftspflege.

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum
Königin-Luise-Strasse 49
14195 Berlin

Back To Top