Direkt zum Inhalt

Workshops

Workshops
Foto: A. Masson

Auf der Domäne Dahlem finden neben Führungen auch regelmäßig Workshops zu landwirtschaftlichen Themen statt. In kleinen Gruppen und mit begrenzter, kompakter Zeitdauer wird dabei intensiv an einem meist praxisorientierten Thema gearbeitet. Unsere geschulten Mitarbeiter:innen vermitteln hier gerne ihr Fachwissen und beantworten Fragen.

Workshop auf der Domäne Dahlem

Workshops Terminkalender

Dies sind die Termine für unsere Workshops 2022:

WorkshopDatumUhrzeit
Hühner halten für Einsteiger06.04.20239–14 Uhr
Nutztierwohl praktisch erklärttbatba
Einblicke in die Zugrinderarbeit27.04.20239–17 Uhr
Hühner halten für Einsteiger03.08.20239–16 Uhr

Hühner halten für Einsteiger

Hühner sind freundliche, anspruchslose Haustiere, die auch noch Eier legen. Jeder mit Garten oder entsprechendem Hinterhof könnte eigene Hühner halten. Dieser Workshop auf der Domäne Dahlem zeigt, wie dies geht.

Kursinhalt: Theorie zu Verhalten, Bedürfnissen, Fütterung und Gesundheit von Hühnern, Ansprüche an Stall und Auslauf, Klärung rechtlicher Fragen, Rundgang durch unsere Geflügelställe, Übungen am Tier im Stall

Preis: 90 € pro Person, 70 € pro Kind von 10-18 Jahre (jeweils inkl. Mittagessen und Getränke)

Teilnahme: 6 bis 25 Teilnehmer:innen, ab 10 Jahren (Kinder in Erwachsenenbegleitung)

Hühner halten

Kontakt

Astrid Masson
Bereich Landwirtschaft
masson@domaene-dahlem.de

Nutztierwohl praktisch erklärt

Was ist artgerechte Tierhaltung und woran kann man diese erkennen? Dieser Workshop auf der Domäne Dahlem bietet einen Blick hinter die Kulissen unserer Tierhaltung und gibt Anregungen zu Haltung und Fütterung.

Kursinhalt: Wir besuchen ausgewählte Tierarten auf unserem Hof. Dabei gibt es Erläuterungen zu unseren Haltungsbedingungen und zum Wohlergehen unserer Tiere sowie Anregungen zur Förderung artgerechter Tierhaltung.

Unkostenbeitrag: 15 € pro Person

Teilnahme: 3 bis 10 Teilnehmer:innen, ab 16 Jahren

Kontakt

Cathleen Holzhauer
Bereich Landwirtschaft
holzhauer@domaene-dahlem.de

Einblicke in die Zugrinderarbeit

Noch vor ca. 70 Jahren waren Kuhgespanne ein üblicher Anblick. Heute gibt es einen Trend zur modernen „tierischen Anspannung“. In diesem Workshop auf der Domäne Dahlem spannen wir zusammen die Zugrinder an.

Kursinhalt: Praktische Übungen am Rind, gemeinsame praktische Arbeit, Verhalten, Geschichte, Kultur, Technik, Geschirrkunde, Arbeitssicherheit

Preis: 170 € pro Person (inkl. Mittagessen, Kuchen und Getränke)

Teilnahme: 4 bis 8 Teilnehmer:innen, ab 16 Jahren (Kinder in Erwachsenenbegleitung)

Kontakt

Astrid Masson
Bereich Landwirtschaft
masson@domaene-dahlem.de