Direkt zum Inhalt

Über uns

Über uns
Foto: D. Laubner

Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur

Die Domäne Dahlem ist ein Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt. Auf dem ehemaligen märkischen Rittergut, dessen historischer Boden seit mehr als 800 Jahren landwirtschaftlich genutzt wird, ergänzen sich Landgut, Museum, Hofladen, Landgasthaus und altes Handwerk mit Ausstellungen, Führungen und Workshops zum einzigen Bio-Bauernhof in Deutschland mit eigenem U-Bahn-Anschluss.

Partnerlogos
Öko-Kontroll-Nr.: DE–ÖKO–006
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ökologischer Demonstrationsbetrieb

Ökologischer Demonstrationsbetrieb

Erholungsort

Erholungsort im Grünen

Historische Landmaschinen

Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur

Schauremise

Grüner Lernort für Groß und Klein

U-Bahnhof Dahlem Dorf

Bio-Bauernhof mit eigenem U-Bahnhof

Was andere über uns sagen

„Landleben in der Stadt! Gerade mit kleinen Kindern ist es hier toll. Man kann Tiere sehen, spielen, Ponyreiten oder mit dem Traktor mitfahren. Sehr empfehlenswert sind auch die Märkte und Feste!“

Besucher-Bewertung

„Eine Oase inmitten des Großstadt-Dschungels. Hier findet man Ruhe und kann in der Stadt ein Stückchen Landleben genießen. Insbesondere Kinder werden sich freuen über zahlreiche Bauernhof-Tiere.“

Besucher-Bewertung

„Schönes, großzügiges, landwirtschaftliches Gelände am Stadtrand von Berlin – aber noch mit der U-Bahn zu erreichen. Ein Spaziergang um die Felder und ein Besuch des Marktes lohnt sich immer wieder.“

Besucher-Bewertung

Das könnte Sie interessieren

Lageplan