Angebote für Förderschulen und Willkommensklassen

Die Domäne Dahlem bietet als Freilandmuseum mit dazugehörigem Bio-Bauernhof im Berliner Stadtgebiet eine Vielzahl von Erfahrungsmöglichkeiten. Tiere können nicht nur betrachtet, sondern auch gefüttert und gestreichelt werden. Gemüse kann gesät, geerntet, probiert, selbst gekocht und verspeist werden. Die Geräusche und Gerüche im Kuhstall, das Absammeln der Eier aus Hühnernestern oder das Ausgraben und Kochen von Kartoffeln sind Erlebnisse, die den Kindern weit mehr über den Bauernhof verraten, als es ein Schulbuch kann.

Auf der Basis unserer umfassenden pädagogischen Erfahrung mit Schulklassen aller Schularten und auf Grund der vielen positiven Rückmeldungen, die wir mit den uns besuchenden Förderschulen gemacht haben, möchten wir auch in diesem Jahr ein spezielles Führungsprogramm anbieten, das vor allem die sinnliche Wahrnehmung der Kinder anspricht und sich an Schüler mit verschiedenen Förderschwerpunkten sowie geringen Deutschkenntnissen richtet.

Seit Sommer 2015 bietet unsere Mitmachausstellung Im CULINARIUM mit eigener Kinderetage die Möglichkeit das Thema Ernährung und die Eindrücke vom Bauernhof zu vertiefen.

FS10 Unser Bauernhof

Hühner füttern und streicheln, Kühe im Stall betrachten, Schafe auf der Weide besuchen und ihre Wolle fühlen, den Unterschied zwischen Heu und Stroh spüren. Ein Rundgang über die Domäne Dahlem bietet viele Möglichkeiten, mit allen Sinnen etwas über Tiere und Pflanzen auf dem Bauernhof zu erfahren. 

60 Min. | 2,50 € p. P.

FS11 Heute bin ich Gärtner

Wie wächst Getreide? Wie riechen und schmecken Fenchel oder Dill? Wie schwer sind eine Rübe oder ein Kürbis? Bei einem Rundgang durch den Bauerngarten erkennen und probieren wir verschiedene Gemüsesorten. Dann werden wir selbst als Gärtner aktiv und graben, säen, jäten oder ernten je nach Jahreszeit in Kleingruppen in unserem „pädagogischen Garten“. Für alle gibt es abschließend frischen Kräutertee, Beeren oder Gemüse je nach Saison zum Kosten.

90 Min. | 3,50 € p. P.

FS12 Naturerlebnis Bauernhof

Wie fühlt sich Stroh unter nackten Füßen an? Wie riechen Salbei und Minze? Ein Rundgang durch unseren „Garten der Sinne“ spricht die Wahrnehmung der Kinder durch vielfältige Geschmacks-, Geruchs- und Tasterlebnisse an. Ein Kreisspiel auf der Wiese beschließt den Rundgang.

60 Min. | 2,50 € p. P

FS14 Basteln auf dem Bauernhof

Wir besuchen die Bauernhoftiere im Stall bzw. auf der Weide oder die Bienen am Bienenstock. Dann stellen wir einfache Bastelarbeiten wie Tontiere, kleine Webstücke oder Bienenwachskerzen her.

90 Min. | 4,50 € p. P. inkl. Material

FS15 Handwerk auf der Domäne Dahlem

Wie wird aus einem Klumpen Ton auf der Töpferscheibe ein Krug? Wie wird aus einer Eisenstange auf dem Amboss ein Nagel? Wir besuchen unsere Handwerker und schauen, hören, fühlen und riechen, wie es in Schmiede und Töpferei zugeht.

60 Min. | 2,50 € p. P.

FS17 Kartoffelernte

Ab August sind auf der Domäne die Kartoffeln reif. Mit Hacke und Schaufel erntet die Gruppe auf dem Acker Kartoffeln, wiegt und verpackt sie und trägt die Ernte zum Verzehr nach Hause oder in die Schule.

60 Min. | 4,50 € p. P. inkl. Material

Führungen können Sie mit unserem Webformular  buchen. Sollten Sie noch Fragen haben, dann schicken Sie uns bitte eine Opens window for sending emailMail oder rufen Sie uns an unter 030 666 300 50 (ACHTUNG! Geänderte Zeiten: Mo-Fr 13-14 Uhr).

 

Back To Top